Das Projekt Pathfinder war als Wegweiser angelegt für Jugendliche in Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen und Brandenburg. Es war Experimentierfeld für Neues, bot Austauschmöglichkeiten für Menschen mit ähnlichen und auch ganz anderen Erfahrungen und unterstützte Jugendliche in ihrem bürgerschaftlichen Engagement. Drei Jahre abwechslungsreicher, intensiver und lehrreicher Projektarbeit liegen nun hinter uns.

In diesen drei Jahren haben wir vielfältige Workshops, Veranstaltungen und Aktionen zu den unterschiedlichsten Themen rund um (Trans)Kultur umgesetzt. So fanden Veranstaltungen z.B. zu Theater & Konfliktbearbeitung, Projektmanagement, Comic, Konsumkritik, Ernährung und ihre globalen Wirkungen, Storytelling, kreatives Re-/Upcycling, Film, Hörspiel, Zirkus, Teamwork & Erlebnispädagogik, Geocaching und LandArt statt, ebenso wie interreligiöse Veranstaltungen, die den Fokus auf die Schwerpunkte der Tatarischen und muslimischen Einflüsse in Deutschland legten.

Zeit, um auf die Höhepunkte des Projekts zurückzublicken.

Wie lebt es sich im Land der Frühaufsteher? Graphic Novel WorkshopWortwanderung zur 5. Meile der Demokratie"Mach doch, was du willst!" Projektwerkstatt
Aktion "Wünsche für Magdeburg" zum Fest der Begegnung 2013Filmworkshop “Meine Stadt. Mein Leben. Mein Film”Zirkusworkshop
Memory Box Tandem - ein internationales StorytellingprojektLandArt-Workshop bei VitopiaWorkshop zum Recycling/Upcycling

Projektbeschreibung
Das interkulturelle Projekt PATHFINDER richtet sich an junge Migrant_innen zwischen 14 und 25 Jahren aus Nicht-EU-Ländern (Drittstaaten) mit dem Ziel, sie in ihrer gesellschaftlichen Teilhabe und Eigeninitiative durch verschiedene Angebote zu stärken.

Mit nonformalen Methoden werden die Jugendlichen im Sinne des Empowerment aktiviert, dabei werden sie in alle Projektabschnitte aktiv eingebunden und zur Mitgestaltung motiviert.

PATHFINDER begleitet Jugendliche bei der Umsetzung ihrer kreativen Projektideen.

Wenn du mehr über PATHFINDER wissen willst, klick hier: Informationen für Jugendliche Falls Sie mehr darüber erfahren wollen, wie Sie mit uns zusammenarbeiten können: Informationen für Multiplikator_innen

PATHFINDER ist ein Projekt der .lkj) – Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V. PATHFINDER wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge aus Mitteln des Europäischen Integrationsfonds gefördert.

 

pathfinder-flyer zum download.